Hovawart & Freunde Freiburg.e.V
Hovawart & Freunde Freiburg.e.V

Überschrift

Spiel und Spaßtag 20. Mai 2024                               Text: Wolfgang

                                

Skeptisch blickten die Organisatoren morgens in den mit grauen Wolken verhangenen Himmel. Beim Aufbau der Stationen regnete es kurz, aber dabei bliebt es auch. Wir konnten mit dem Wetter sehr zufrieden sein.

Pünktlich zum Eintreffen der Teilnehmer begrüßte Wolfgang die Teams und informierte über den gedachten Verlauf. Gemeinsam befanden sich 15 Teams auf dem Platz, für manch einen eine aufregende Situation. Es querten und kreuzten sich die Teams, man lief im Kreis und brgrüßte sich höflich und war froh, wenn dies ohne Bellerei ablief. Mit Erreichen der Betriebstemperatur begann der sportlich-spaßige Teil. Es galt einen Parcour, Hindernisse und Spiele mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad zu absolvieren. Geschick, Sportlichkeit und Vertrauen des Vierbeiners zu seinem Menschen waren gefragt, zum Beispiel mußte der Hund rückwärts durch einen Engpass laufen oder einen Ball aus der Ballkanone fangen. Anklang fand auch die bei den Hunden beliebte Wienerlestation.

Parallel bereicherten Katja und Mario Engelmann den Tag mit ihrer Hundephysiostation. Mit viel Herzblut, persönlichem Engagement und hoher Kompetenz wurde individuell auf den jeweils vorgestellten Hund

eingegangen, vom Welpen bis hin zur Seniorin. Katja bemerkte mit Stolz : noch nie habe sie 25 Hunde an einem Tag an ihrer Station betreut. Dafür recht herzlichen Dank an Katja und Mario, die wesentlich zum guten Gelingen des Tages beigetragen haben.

Zum Abschluss gab es wie immer das unvergessliche Hunderennen. Schon vor dem ersten Start herrschte einen gespannte Atmosphäre, denn jedes Team hoffte einen Platz aufs Siegertreppchen zu erreichen. Die ersten 3 Hunde lagen äußerst eng beieinander : Siegerin wurde Lea vom Schomberger Wald mit Heinz, gefolgt von Gina von der Klatschmohnwiese mit Ann-Kathrin. Dritter wurde Galib von der Klatschmohnwiese " Gordy "

mit Anja, die ihren Hund unter höchster Motivation angespornt hatte.

Glücklich, zufrieden und müde konnten die Teilnehmer mit possitiven Eindrücken verabschiedet werden, ohne dass der Dank an die helfenden Hände vergessen wurde. Ohne sie wäre ein solches Vorhaben nicht zu realisieren.

 

Bilder folgen.....

 

 

 

 

Aktuelles

 

Nächste Welpenstunde

Mittwoch 19.06.2024 um

18:30

Welpenstunde am 12.6. entfällt

 

 

 

 

Termine Zucht:

 

Termine Sport :

 

Termine sonstige:

 

 

 

Kontakt

 

 

Bilder und Berichte  unserer Prüfungen

 hier

 

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Jürgen Fehrle